News

Liebe propART-Family

Am 25. Juli 2020 fand der propART-Kreativtag mit dem «harten Kern», interessanten Mitdenkern und Kulturschaffenden statt. Das Ziel des Kreativtags war ambitioniert: Gemeinsam sollten neue Konzeptideen für ein propART 2.0 entstehen. 

Dabei haben wir uns fundamental gefragt, wofür propART denn überhaupt steht und was die ungebrochene Motivation ausmacht. Das klang dann etwa so: 

Bei der Überlegung, was bei propART 2.0 keinesfalls fehlen darf wurde schnell klar, dass auch weiterhin das Live-Painting im Zentrum stehen soll. Weitere Grundpfeiler sind das vielfältige kulturelle Rahmenprogramm sowie die Gastronomie. Zahlreiche Aspekte wurden diskutiert, verteidigt, erweitert, erneuert und umgedacht.  

Wir danken euch für eure wertvolle Unterstützung während, vor und nach dem Event. Ihr werdet wieder mit neuen Ideen und Konzepten von uns hören! Jedoch nicht im Jahr 2021, denn... So viele tolle Ideen, so viel Aufwand, so viel Lust auf Neues - und so wenig Planungssicherheit. Es tut uns leid, aber unter den aktuellen Bedingungen mit der SARS-CoV-2-Pandemie können wir das Risiko propART im kommenden Jahr zu veranstalten nicht eingehen.
Auf bald, versprochen! 

Melde dich für den Newsletter an:

html

 

430×56

Times

No styles found